Administration

Expert*in im Rechnungswesen (m/w/d) Vollzeit

Mit 10 Bachelor- und 18 Master-Studiengängen, bisher mehr als 15.000 Absolvent*innen sowie mehr als 4.500 Studierenden ist die FH Technikum Wien Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Zur Verstärkung unserer Abteilung Finance & Procurement suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n

Expert*in im Rechnungswesen
(m/w/d; Vollzeit)

IHRE AUFGABEN
  • ​Mitarbeit bei Monatsabschlüssen und Vorbereitungsarbeiten für den Jahresabschluss
  • Unterstützung des Finanzteams bei Fragen zur laufenden Buchhaltung sowie bei steuerlichen Themen
  • Mitwirken bei der jährlichen Budgetierung, Erstellung von Ergebnisrechnungen und Forecasts
  • Aufbereitung von Entscheidungsgrundlagen, Durchführung von Plan-Ist-Rechnungen und Abweichungs-analysen
  • Mitarbeit bei finanzrelevanten Projekten (z. B. Weiterentwicklung eines aussagekräftigen Berichtswesens) und bei der laufenden Optimierung von Prozessen
  • Vertretung für die Abteilungsleitung und Ansprechperson für die Steuerberatungskanzlei

IHR PROFIL
  • ​Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit finanzrelevanten Schwerpunkten
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen
  • Fundiertes Fachwissen im internen und externen Rechnungswesen, Kenntnisse der Bilanzierung und des österreichischen Steuerrechts
  • Gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Erfahrung mit einem ERP-System (z. B. SAP) von Vorteil
  • Interesse an Weiterentwicklung und an der Übernahme von Verantwortung
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Teamfähigkeit
  • Strukturierte, selbstständige und proaktive Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

UNSER ANGEBOT
  • ​Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet im Bildungsbereich mit der mittelfristigen Möglichkeit zur Übernahme einer Leitungsfunktion – für eine Tätigkeit mit Sinn
  • Flexible Arbeitsbedingungen durch Gleitzeit und Homeoffice – für eine gute Work-Life-Balance
  • Ein moderner und gut erreichbarer Arbeitsplatz – für eine Arbeitsumgebung zum Wohlfühlen
  • KlimaTicket Ö oder Jahreskarte der Wiener Linien abhängig von der Zugehörigkeitsdauer und Wochenarbeitszeit – für einen nachhaltigen Beitrag für unsere Umwelt
  • Zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12. – für mehr Zeit für sich, die Familie und Freund*innen
  • Eine betriebliche Pensionsvorsorge – für eine sichere Zukunft
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungen inklusive Onboarding-Programm und internationale Personalmobilität – für einen guten Start und eine kontinuierliche individuelle Entwicklung
  • Regelmäßige Firmenevents und -feiern – für ein offenes und freudvolles Miteinander
  • Zwei Wochen kostenlose Kinderbetreuung vor Ort in den Sommerferien – für die gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie

​Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit im Ausmaß von 38,5 Wochenstunden haben, schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail an bewerbung@technikum-wien.at. Das Mindestgehalt für die Stelle beträgt € 3.800 brutto/Monat (Vollzeitbasis).

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen im Hinblick auf das GlBG nach einer 7-monatigen Aufbewahrungsfrist gelöscht werden. Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien unterliegen keinem Kollektivvertrag. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.


Bewerbung

bewerbung@technikum-wien.at


Überblick

  • Unternehmen: Fachhochschule Technikum Wien
  • Ort: Wien
  • Gehalt: Ab € 3.800 brutto/Monat
  • Skills: SAP, Kaufmännische Ausbildung, Kommunikation, Mitarbeiter*innenführung
  • veröffentlicht am: 01.02.2024