Administration

Jurist*in (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Mit 10 Bachelor- und 18 Master-Studiengängen, bisher mehr als 15.000 Absolvent*innen sowie mehr als 4.500 Studierenden ist die FH Technikum Wien Österreichs Fachhochschule für Technik und Digitalisierung. Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Legal & Compliance suchen wir ehestmöglich eine*n engagierte*n

Jurist*in
(m/w/d; 30-38,5h)

Als Abteilung Legal & Compliance beraten wir die Geschäftsführung und Kolleg*innen aus Academia und Verwaltung in juristischen Fragestellungen. Ein Schwerpunkt liegt auf wissenschaftlichen Kooperationsverträgen und Forschungsprojekten. Darüber hinaus beraten wir in Fragen des Hochschulrechts und des Schutzes des geistigen Eigentums. Wir empowern die Fachhochschule im Hinblick auf die Anwendung der DSGVO und arbeiten stetig am Auf- und Ausbau eines Compliance-Systems.

Im Rahmen Ihrer Anstellung unterstützen Sie die Leitung der Abteilung Legal & Compliance bei der Bearbeitung und Recherche juristischer Fragestellungen; Sie bereiten selbstständig Besprechungen, Stellungnahmen und Verträge vor und sind im regen Kontakt mit Kolleg*innen und Studierenden. Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bzw. des Wirtschaftsrechts setzen wir voraus, eine mehrjährige Berufserfahrung im juristischen Bereich ist von Vorteil. Sie bringen idealerweise Vorerfahrung in oder zumindest ein ausgeprägtes Interesse an den Fachgebieten Datenschutz und Schutz des geistigen Eigentums sowie am Technik-Recht mit. Wir erwarten hohe Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz sowie eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise und Freude am Bearbeiten von breitgefächerten juristischen Problemstellungen.

Dafür bieten wir Ihnen ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet im Bildungsbereich, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen einer Tätigkeit mit gesamtgesellschaftlichem Sinn, eine gute Work-Life-Balance durch Gleitzeit und Home-Office und einen modernen und gut erreichbaren Arbeitsplatz in Wien inkl. Klimaticket Ö oder Jahreskarte der Wiener Linien (abhängig von der Zugehörigkeitsdauer). Mehr über unsere Benefits finden Sie unter: https://www.technikum-wien.at/karriere/.

​Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Tätigkeit– auch in englischer Sprache – haben, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per E-Mail an bewerbung@technikum-wien.at. Ihre zeitliche Verfügbarkeit sollte mindestens 30 Wochenstunden betragen. Das Mindestgehalt für die Stelle beträgt € 4.300,- brutto/Monat (38,5h-Basis). Bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen im Hinblick auf das GlBG nach einer 7-monatigen Aufbewahrungsfrist gelöscht werden. Dienstverhältnisse an der FH Technikum Wien unterliegen keinem Kollektivvertrag. Reisekosten, die im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht ersetzt.


Bewerbung

bewerbung@technikum-wien.at


Überblick

  • Unternehmen: Fachhochschule Technikum Wien
  • Ort: Wien
  • Gehalt: Ab € 4.300 brutto/Monat (Vollzeitbasis)
  • Skills: Vertrauenswürdigkeit, Selbstständiges Arbeiten, Recht, Compliance
  • veröffentlicht am: 01.02.2024