Projektmanagement, Softwareentwicklung & IT, Technologiemanagement

IT-Administrator:in (w/m/d) Vollzeit/Teilzeit

Die Rechtsanwaltskammer Wien sucht zum sofortigen Eintritt eine/n verlässliche/n IT-Administrator:in für den Bereich Inhouse-Betreuung und Projektentwicklung für 30 bis 40 Wochenstunden und bietet dafür ein

 

Gehalt

in folgender Spanne (brutto auf 40 Wochenstunden-Basis und in Euro): 2.800,-- bis 4.000,--

Das Mindestgehalt beträgt EUR 2.800,-- brutto für 40 Stunden (14 x/Jahr) bei Erfüllung des Anforderungsprofils mit Bereitschaft zur Überbezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Hauptaufgaben:

  • Mitwirkung an der Entwicklung, Aufbau, Betreuung sowie Weiterentwicklung der internen Software- und Hardware-Systeme

 

  • Management von Projekten in Zusammenhang mit digitaler Transformation

 

  • IT-Security

 

  • Qualitätssicherung und Optimierung der internen IT


 

Anforderungen:

  • Facheinschlägige Berufsausbildung in Informatik / IT

 

  • Mindestens 3 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung

 

  • Routine in der Planung und Weiterentwicklung von SW-Applikationen und Datenbanken (vorzugsweise Oracle, Microsoft SQL)

 

  • Erfahrung mit IT-Projekten und IT-Change Management von Vorteil

 

 

Was wir bieten können:

  • Mitarbeit in einem engagierten, hoch motivierten und erfolgreichen Team
  • ein abwechslungsreiches, eigenverantwortliches und breit gefächertes Aufgabengebiet in einem Team, das Ihre Mitarbeit schätzt
  • Einschulung im Tätigkeitsbereich 
  • hervorragende öffentliche Verkehrsanbindung im Zentrum
  • Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

 

Über uns:

Die Rechtsanwaltskammer Wien ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts. Sie wird von über 4.500 in Wien niedergelassenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie Rechtsanwaltsanwärterinnen und Rechtsanwaltsanwärtern gebildet. Sie ist die größte der 9 österreichischen Rechtsanwaltskammern. 

Aus ihrem Selbstverständnis ist die Rechtsanwaltskammer Wien

  • autonome Behörde mit umfassenden Verwaltungsaufgaben für ihre Mitglieder
  • Interessenvertretung und Servicestelle

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Anschluss von Dienstzeugnissen sowie unter Angabe der Stelle, für die Sie sich bewerben via E-Mail unter bewerbung@rakwien.at an die Rechtsanwaltskammer Wien, z. Hd. Frau Mag. Sabine Schuh. 

 

Rechtsanwaltskammer Wien 
1010 Wien 
Ertlgasse 2 
E-Mail: bewerbung@rakwien.at


Bewerbung

bewerbung@rakwien.at


Überblick

  • Unternehmen: Rechtsanwaltskammer Wien
  • Ort: Österreich
  • Gehalt: ab EUR 2.800,-- brutto für 40 Stunden
  • Skills: Datenbanken, Systemadministration, IT / Software-Security, IT
  • veröffentlicht am: 23.11.2021