Digitale Infrastruktur, Technologiemanagement

IT-Security Consultant (w/m/x) - Cloud Security, Workplace Security, Identity and Access Governance Vollzeit


Deine Aufgaben. Deine Herausforderungen. Deine Chancen.

Die heutige IT Welt wird immer schnelllebiger und Security wird ein immer zentraleres Thema. Hilf unseren Kunden mit deiner Expertise. Mit einem breit aufgestellten Team aus verschiedensten Experten und erfahrenen Kollegen arbeitest du im Enterprise Kundensegment an hochinteressanten Projekten im IT-Security-Umfeld bei unseren Kunden. 

  • Bringe deine Ideen und Stärken ein, um Lösungen für bestehende Herausforderungen zu finden und neue Wege für unsere Kunden aufzuzeigen. 
  • Als langjähriger Experte im Umfeld (IT) Security bieten wir dir spannende und herausfordernde Projekte und Aufgaben für jedes Erfahrungslevel. 
  • Im Kontext größerer Cloud Transformationsprojekte kümmerst du dich um die Umsetzung aktueller Sicherheitsstandards. 

Aktuelle Kernthemen 

  • Workplace Security (Active Directory, Authentication, Windows Defender Advanced Threat Protection). 
  • Identity and Access Governance (IAG – Lifecycle-Management, Compliance/Governance, rechtliche Vorgaben, Directory Synchronization). 
  • Cloud Security (Azure AD, Azure Information Protection, Azure Advanced Threat Protection, Azure Security Center). 


Was dich ausmacht.

  • Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug, IT-HTL oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Für höhere Einstiegslevel: Erste Berufserfahrung und technische Kompetenz in den Bereichen IT Security und Cyber Security sowie erste Erfahrung mit der Implementierung von Sicherheitsprozessen.
  • Wünschenswert: grundlegendes Verständnis von Azure Security Services (z.B. Azure Advanced Threat Protection, Azure Information Protection, Azure Security Center, Azure Log Analytics, Sentinel) sowie von weiteren Microsoft Security Services.
  • Idealerweise Kenntnisse in:

            - Active Directory, ADFS und Azure AD sowie Microsoft Sicherheitsempfehlungen (z.B. Access Management).
            - Sicherheitssystemem wie z.B. Firewalls, Proxies.
            - Incident Management (z.B. Threat Modeling, Incident Response, Recovery Techniques).    

  •   Zertifizierung in Microsoft Technologien (MS-/AZ-500 oder höher) von Vorteil.
  • Grundlegendes Berater Know-How (Kommunikations- und Präsentationsstärke, Selbstmanagement).
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. CEF Stufe B2) sowie Spaß an Reisetätigkeit.

Was uns als Top-Arbeitgeber ausmacht.

  • Bei Avanade bekommst du beides: die Vorteile eines Großkonzerns und den Unternehmergeist eines dynamischen Teams
  • Schnelle Verantwortung, sinnvolle Tätigkeiten und wertschätzende Vorgesetzte, die deine Ziele und Interessen unterstützen
  • Erfolgreicher Start: zweitägige Einführungsveranstaltung am Hauptsitz in Kronberg
  • Persönlicher Career Advisor, Mentorenprogramm
  • 80 Stunden Trainings pro Jahr sowie Microsoft-Zertifizierungen
  • State of the Art Equipment (Laptop, Smartphone inkl. privater Nutzung)
  • Ein attraktives Vergütungspaket, das deiner Qualifikation und Erfahrung entspricht. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei 2.392,- Euro brutto monatlich liegt (Junior) und bei 3.449,- Euro (Senior). Das tatsächliche Gehalt liegt über dem Mindestgehalt.
  • Eine Übersicht unserer Benefits findest du hier.


 

Klingt interessant?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung, am besten direkt über unser Online Portal.
Weitere Informationen findest du hier.



Bewerbung

https://careers.avanade.com/jobsen/JobDetail/IT-Security-Consultant-w-m-x-Cloud-Security-Workplace-Security-Identity-and-Access-Governance/7161


Überblick

  • Unternehmen: Avanade Österreich GmbH
  • Ort: Wien
  • Gehalt: attraktives Gehaltspaket
  • Skills: Systemadministration, IT / Software-Security
  • veröffentlicht am: 29.10.2020