Softwareentwicklung & IT

SW Entwickler Data Warehouse (m/w) (befristet 30 Monate) Vollzeit

Die Oesterreichische Kontrollbank AG, Österreichs zentraler Finanzdienstleister für den österreichischen Kapitalmarkt und für die Exportwirtschaft, sucht für die Abteilung IT Services eine(n)


SW Entwickler Data Warehouse (m/w)
(befristet 30 Monate)


Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Weiterentwicklung und Modellierung der zentralen Business Applikationen der OeKB Group
  • Erstellung und Weiterentwicklung des zentralen und dezentralen Reportings der OeKB Group
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Schnittstellen im Bereich ETL und Datenbank
  • Modellierung und Optimierung von Datenlade- und Transformationsprozessen
  • Implementierung von Dashboards und Analysetools
     

Was sollen Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung und idealerweise Erfahrung im Bereich Datenmodellierung, Data Warehouse und ETL
  • Profunde Kenntnisse im Bereich Microsoft SQL Server und dem dort vorhandenen Toolset (SQL Server, Analysis Services, Integration Services und Report Services)
  • Gute Kenntnisse Java
  • SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Hohe Lernbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
     

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen ein interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem österreichischen Spezialinstitut
  • Flexible Arbeitszeiten, attraktive Rahmenbedingungen und Sozialleistungen
  • Abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Gehalt ab 3.000,-- Euro brutto pro Monat (14 x, KV Banken und Bankiers) mit Bereitschaft zur Überzahlung

​Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!


Bewerbung

https://www.oekb.at/jobs-und-karriere/online-bewerbung.html?jobId=e2c9e03b-3c3c-406b-9e37-20bd461ef9d2


Überblick

  • Unternehmen: OeKB Gruppe (OeKB)
  • Ort: Wien
  • Gehalt: ab 3.000,-- € brutto pro Monat
  • Skills: Softwareentwicklung
  • veröffentlicht am: 15.11.2019